Seniorenzentrum Alte Lahnbrücke

Seit der Eröffnung des Seniorenzentrum Alte Lahnbrücke im November 2017  in der Baumeisterstraße 1 (ehemaliges Gelände von Natursteine Gernand) und bietet hilfsbedürftigen Menschen aller Pflegegrade ein neuartiges Wohn-Pflege-Betreuungs-Konzept an.

Die Entscheidung, in ein Pflegeheim einzuziehen, ist nicht leicht. Man verlässt sein über viele Jahre liebgewonnenes häusliches Umfeld, das man mit vielen schönen Erinnerungen verbindet. Gerne möchten wir Sie dabei unterstützen, eine Entscheidung zu treffen, mit der Sie sich wohlfühlen.

Fürsorge und Selbstbestimmung

Bei uns bekommen Sie das Beste aus den Welten Stationär und Ambulant:

  • Die Sicherheit eines Pflegeheims und die Freiheit der eigenen Wohnung.
  • Die Selbstbestimmung als eigenständiger Mieter und das Gemeinschaftsgefühl unseres Seniorenzentrums.
  • Den „ausgedehnten Raum für mich“ und das „24-Stunden-rundum-sorglos-Gefühl“ durch den Pflegedienst im Haus.

Sie erhalten bei uns all die Pflegeleistungen, die Sie von klassischen Altenheimen gewohnt sind, und darüber hinaus noch einiges mehr. Sie können sich in dem neuen Wohn-Pflege-Betreuungs-Konzept die Bausteine so zusammenstellen, wie es Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie im Laufe der Zeit mehr Pflege und Hilfe brauchen, buchen Sie ganz unkompliziert weitere Leistungen dazu.

Wenn Sie zu Beginn Ihres Einzugs bei uns einen hohen Pflegegrad haben und eine komplette Betreuung benötigen, buchen Sie einfach von Anfang an das Gesamtpaket Pflege (Wohnen + 24 Stunden-Pflegedienst + Tagespflege).

Vereinbaren Sie einen Besichtigungs- und Beratungsermin mit uns. Wir erstellen ein maßgeschneidertes Angebot, speziell auf ihren Bedarf und ihre Wünsche ausgerichtet. Gerne können Sie auch ein Probewohnen mit uns vereinbaren.

Laden Sie sich HIER.unsere Broschüre herunter.

Mehr über das Konzept erfahren…